Folge 18 | Sound of the Underground

In der aktuellen Folge nehmen wir mal wieder ein paar aktuelle Releases von Baroness, Damnation Defaced und Wolfskull, unter die Lupe mit. Da wir leider nicht jedes Album ausführlich besprechen können gibt es auch noch diverse Anspieltipps und wir reden über unsere Konzerterfahrungen bei Metallica und Marky Ramone.

Themen

Reviews

  • Baroness – Gold & Grey | 04:10
  • Damnation Defaced – The Devourer | 14:30 
  • Wolfskull – Hexum | 28:15

Konzertberichte 

  • Metallica | 06.07.19 Olympiastadion Berlin | 34:42
  • Marky Ramone + Greg Hetson | 06.07.19 Bi Nuu Berlin | 45:00

Buch Tipp

  • Roger Miret | United and Strong: New York Hardcore: Mein Leben mit Agnostic Front | 51:19

Anspieltipps | 54:41

  • Critical Mess – Man Made Machine Made Man
  • Paladin – Ascension
  • High Fighter – Champain
  • Pelican – Nighttime Stories
  • Bokassa – Crimson Riders
  • Tungsten – We Will Rise
  • Wednesday 13 – Decompose

Zitat | 64:52

Playlist: spoti.fi/2TA2N6Tw

www.patreon.com/ovtcast
facebook.com/OVTCAST.Podcast
instagram.com/ovtcastpodcast

Interview Damnation Defaced | Philipp

Ich (Gandi) habe mich mit Philipp von Damnation Defaced vor dem Metallica Konzert in Berlin getroffen und in chilliger Kneipen Atmosphäre über das kommende Album “The Devourer”, Die Entwicklung der Band und die Vorliebe für Science Fiction gesprochen. Neben ausschweifendem Film und Serien-Talk ging es auch um die Idee hinter dem Planetarium Video zu “Between Innocence and Omnivores” sowie die Album übergreifende Story, Wurm Rolf, ominöse Promoagenturen, Philipps Treffen mit David Hasselhoff und vieles mehr.

Die passenden Songs gibt es bei Spotify: spoti.fi/2TA2N6Tw

Checkt auch mal:
Heinz Strunks Familienaufstellung
Rockpool e.V.

Folge 16 | Festivals für Fortgeschrittene

Jeder kennt die Basics, die man auf Festivals benötigt: Ticket, Geld, Zelt und Bier. Doch wie ihr euch das lange Wochenende noch angenehmer gestalten könnt, erfahrt ihr in der aktuellen Folge mit unseren Festivaltipps für Fortgeschrittene. Mit dabei der Dixi Survival Guide und warum die Gurke das ultimative Festival Gadget ist.

Musikalisch geht es heute wieder Querbeet durch den Extreme Metal Garten mit Reviews zu den Suttgarter Doom Death Prog Black Metallern von Crestfallen Queen, Symphonic Opera Death von Felshgod Apocalypse und feinstem Bay Area Thrash von Death Angel.

Themen

Festival Insider Tipps | 3:11

Reviews
Crestfallen Queen – Queen of Swords | 30:09
Fleshgod Apocalypse – Veleno | 43:27
Death Angel – Humanicide | 53:42

Anspiel Tipp | 63:16
Carnifex feat. Alissa White-Gluz – No Light Shall Save Us
Album „World War X“ kommt am 02.08.2019

Konzert Tipp | 65:16
06. Juli Metallica + Ghost vs. Marky Ramone – beides in Berlin

Song Zitat | 67:24

Playlist: spoti.fi/2TA2N6Tw

www.patreon.com/ovtcast
facebook.com/OVTCAST.Podcast
instagram.com/ovtcastpodcast

Folge 09 | Legenden – Part I

Diese Woche starten wir mit unserer Legenden-Reihe, angefangen mit Cliff Burton und Dimebag Darrell.

Über den Plattenteller hinaus geblickt, reden wir über das neue Album von Rotting Christ “The Heretics” und warum sie auch nach über 30 Jahren alleine mit dem Namen noch provozieren können sowie über die neue Scheibe von In Flames “I The Mask” und wie sie Pop Metal neu definiert. 

Desweiteren gibt es ein paar Anspiel-Tipps, etwas Krankenhaus Talk und das allzeit beliebte Song-Zitat. 

Themen.

Reviews
Rotting Christ – #TheHeretics | 2:41
In Flames – #ITheMask | 13:17

Legenden Monat 
Definition | 21:17
†Cliff Burton† | 25:20 
Dimebag Darrell | 35:40

Tipps | 45:27
Overkill – The Wings of War
Enforcer – Die For The Devil

Galaber, Krankenhaus Talk und warum YouTube sucked | 47:11 

Song Zitat | 51:21

Hier noch der Link zur Cliff Burton Doku: https://youtu.be/_3_pHIk_DpM

Die passenden Songs gibt’s in unserer Spotify-Playlist: spoti.fi/2BtoPhU

Folge 07 | Es war einmal ein Cover Song

Warum covert man Lieder, was sollte man covern und was sollte man lieber lassen? Wir labern über unsere ersten Cover Songs und unsere Lieblingscover.

Außerdem schwelgen wir mit Swallow the Sun in sanfter Melancholie und wir sagen euch, was das neue Werk von SIGH (official page) mit Tokyo Gore Police, dem Joker und Jackson Pollock Bildern gemeinsam hat. #BlackFolkSynthRock

Desweiteren geht es um gehackte Spotify Accounts, es gibt wieder den ein oder anderen Insidertipp und heute sogar zwei Song-Zitate. #läuftbeiuns

Themen:

Cover-Songs | 03:02

Reviews
Swallow the Sun – #WhenAShadowIsForcedIntoTheLight | 25:25
Sigh – #HeirToDespair | 33:13

Spotify Hack | 42:53

Anspiel-Tipp
TURBOBIER – Heute fahr ma Polizei | 46:11
UADA | 47:38
DESERTED FEAR – Drowned By Humanity | 49:14

Heavy Rock Powertrip | 50:24

Zitate | 51:15

Die passenden Songs gibt’s in unserer Spotify-Playlist: spoti.fi/2BtoPhU

Folge 04 | Früher war alles besser!

Eigentlich wollten wir über Bands sprechen die uns früher nicht zugesagt haben, wir aber heute feiern und umgekehrt, doch irgendwie war früher alles besser, oder?

Außerdem besprechen wir das aktuelle Album von Skálmöld – #Sorgir, die Weihnachtstour von den Apokaliptischen Reitern und den Fall Pat O’Brian.

Themen:
Bands Früher vs Heute | 03:23 
Die Apokaliptischen Reiter, MetallicaLinkin ParkBRING ME THE HORIZONKornMANOWAR (für die wir nebenbei einen neuen Song geschrieben haben),Nanowar Of SteelEndstille (Official)Minas Morgul (offiziell)VargKreatorSodom, Neara, Heaven Shall BurnCalibanMisfitsParkway DriveTriviumSlayerAC/DCOfficial Motörhead

Album Review Skalmöld – Sorgir | 40:19 

Konzert Review Schreinachten mit Die Apokalyptischen ReiterDESERTED FEAR und Cypecore | 51:22 

Der Fall Pat O’Brian (Cannibal Corpse)| 55:39 

Abschiedszitat Bathory | 61:02

Die passenden Songs gibt’s in unserer Spotify-Playlist: spoti.fi/2BtoPhU