fbpx

Interview Schwarzer Keiler | Simone + Jürgen

Jahrzehntelang haben wir darauf gewartet und jetzt ist es endlich soweit! Mit dem Schwarzen Keiler hat Stuttgarts erster reiner Metal Club eröffnet.

Von Mittwoch bis Samstag bietet die Location im Stuttgarter Zentrum einen Treffpunkt für alte und neue Freunde und das Programm überzeugt mit unterschiedlichen Partyreihen, die alle Metal und Rock Genres wie Death, Thrash, AOR, Doom, Black, Modern oder Rock n Roll abdecken.

Simone und Jürgen aka Frank Drake sprechen mit Gandi über die Entstehung des Clubs, wo der Name herkommt, was die Karte an Specials zu bieten hat und welche Überraschungsgäste sie schon bewirten durften.

„Interview Schwarzer Keiler | Simone + Jürgen“ weiterlesen

Folge 58 | Kartoffeln in der Sauna

Das vermutlich letzte Festival für längere Zeit. Wir blicken zurück auf das Stromgitarrenfest 2021 inklusive netter Gesten, musikalischer Überraschungen und der Erkenntnis: “Wir sind zu alt für den Scheiß”, oder?!

In den Reviews wird es heavy mit Thunder and Lightning, thrashig mit Exodus, wir tanzen mit Lordi in der Disco und entspannen mit Eldovar (Kadavar + Elder) in der Natur.

Drumherum wieder zahlreiche Geschichten aus dem realen und digitalen Leben, die Witchel meist aufregen und Gandi des öfteren erfreuen.

Also viel Spaß beim Hören, Schauen und Erleben!

„Folge 58 | Kartoffeln in der Sauna“ weiterlesen

Folge 55 | If there’s something strange in your Podcasthood

Wir haben euch erhöht und sind nach langer Pause zurück. In unserem Bildungsurlaub haben wir nicht nur am Stand gelegen und uns die Sonne auf den Wanst scheinen lassen, sondern auch reichlich Musik gehört. So kam es, dass trotz sorgfältiger Auslese der relevantesten Releases, es mal wieder eine etwas längere Folge wurde. Dafür gibt es einige heiße Tipps!

Wir reden über ältere Releases wie „Strength“ von Unto Others aber auch aktuelle Alben wie „Welcome To Horrorwood“ von Ice Nine Kills. Von Newcomern wie Kryptos zu Bands die eigentlich keine Promo mehr benötigen. #Maiden Von Metal und Rock zu Shoegaze und Punk. Es ist für jeden was dabei. Also: „Who you gonna call? OVTCAST!“

„Folge 55 | If there’s something strange in your Podcasthood“ weiterlesen

Interview Praise the Plague | The Obsidian Gate

Praise the Plague sind trotz Pandemie als Band weiter zusammen gewachsen und präsentieren ihre neue Scheibe “The Obsidian Gate”. Mit weniger Doom aber dafür mehr Death Metal Einschlag, mehr Atmosphäre und immer noch reichlich Black Metal, thematisieren die Berliner auf dem neuen Album die innere Reise eines sterbenden, depressiven Menschen. Sänger Robert erzählt, wie die Geschichte entstand und wie sie als Band das Konzept musikalisch umgesetzt haben.

„Interview Praise the Plague | The Obsidian Gate“ weiterlesen

Folge 47 | Strike Last

Aus Alt mach Neu – Es wird thrashig mit den neuen Alben von Nervosa und Ektomorf. Doch nicht nur die Musik ist neu und fresh, sondern auch die Bands! Sie strotzen nur so vor Energie, die wir vor allem bei Ektomorf in diesem Maße nicht erwartet hätten. Zoli versprach nicht zu viel, als er uns vor 1,5 Jahren erzählte, dass das neue Album anders wird. Bei Nervosa hat vor allem das neue und internationale Line-Up für frischen Wind gesorgt und die Band aufs nächste Level gehoben.

„Folge 47 | Strike Last“ weiterlesen