Folge 39 | Die Fremde

Review Aktion mit Stillbirth, The Acacia Strain und Orbit Culture. Außerdem klären wir essentielle Fragen, die die Welt bewegen und hassen Nazis. Also eine ganz normale Folge!

Stillbirth liefern mit “Revive The Throne” wieder fetten Surf Grind, der ordentlich Druck macht. Aber auch Brutal Death Metal mit ordentlich Slam ist angesagt. 
The Acacia Strain schicken nach 5 LPs ihr neues Album “Slow Decay” is rennen, das ziemlich fies aber auch erwachsen und gereift daher kommt. Schön zäher doomiger Metalcore. #GreatTit
Orbit Culture sind für uns die Neuentdeckung schlecht hin. Zwar haben die Schweden schon 2 Alben veröffntlicht aber mit “Nija” legen sie noch mal ordentlich ne Schippe drauf. Verfeinertes Songwriting, geiler Sound, grandioses Artwork. Die Mischung aus Industrial, Death und Thrash überzeugt. Einfach Wow.  

Themen

FUCK NAZIS

Rest in Power Riley Gale (Power Trip) | 4:48

Reviews

Stillbirth – Revive The Throne | 7:34
The Acacia Strain – Slow Decay | 16:12
Orbit Culture – Nija | 25:00

Anspieltipps | 31:39

NOFX, Frank Turner – West Cost vs Wessex
Die Ärzte – Morgens Pauken 
Get Dead – Pepperspray / Dancing with the Curse (09.10.2020)
The Distillers – The Distillers (30.10.2020)
Sólstafir – Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)
Unleash The Archers – Abyss
Ghostkid – Start a Fight (Anmerkung: Supernova feat. Marcus von Heaven Shall Burn is auch schon raus!)

Fragen die die Welt bewegen | 40:30

Modetipps, Smokeraktion und wer ist eigentlich die Fremde?

Song Zitat | 50:59

Alle Songs findet ihr in unserer Spotify-Playlist.

Mehr von uns gibt’s hier
Facebook Insta | YouTube

Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.